Die Info

Abduktor Hallucis erstreckt sich

Abduktor Hallucis erstreckt sich


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihre Abduktionshalluzis ist der Muskel, der die Innenkante Ihres Fußes hinunterläuft und die Flexion Ihres großen Zehs steuert. Aufgrund der hohen Belastung, die Ihr Körper bei jedem Aufstehen aushält, ist es sehr häufig, dass sich dieser Muskel spannt oder verkrampft. Glücklicherweise können Sie durch Dehnen dieses Muskels seine Elastizität und Kraft wiederherstellen.

Der Entführer Hallucis

Der Musculus abductor hallucis erstreckt sich vom Calcaneus an Ihrer Ferse bis zur Basis Ihres großen Zehs. Wenn es sich zusammenzieht, beugt es sich und entführt oder bewegt sich von Ihrem großen Zeh weg. Es bietet auch strukturelle Unterstützung für den inneren Fußgewölbe.

Häufige Probleme

Wenn Sie Ihr Körpergewicht stützen, kann dies eine große Belastung für diesen Muskel darstellen, insbesondere wenn Sie ein Langstreckenläufer sind oder häufig High Heels oder Schuhe tragen, die zu klein sind. Darüber hinaus können Sie Schmerzen in diesem Muskel verursachen, wenn Sie überpronieren und zu viel Körpergewicht über die Innenkante des Fußgewölbes verlagern. Unbehandelt kann dieser Schmerz zu Plantarfasziitis, Fersenschmerzen oder Knochensporn führen.

Strecken

Es gibt viele Methoden, um den Abduktor Hallucis zu dehnen. Im Allgemeinen geht es darum, den Fuß vom Körper weg zu richten und dann die Zehen so weit wie möglich in Richtung Schienbein zu bewegen. Oft beinhalten diese Übungen auch das Drehen oder Biegen des Knöchels, um die Muskeln des Gastrocnemius oder des Soleus in der Wade zu lockern. Das Ziel jeder Dehnung des Abduktor Hallucis wie des Zehenverstärkers oder des Knöchelkreises ist es, den Bereich der passiven Flexion in Ihrem Fuß zu erhöhen, indem die Flexibilität Ihres Innenbogens verbessert wird.

Eine einfache Übung, die den Musculus abductor hallucis trainiert, ist das Point-and-Flex. Ziehen Sie aus einer sitzenden Position heraus beide Beine mit zusammengefügten Füßen vor sich heraus. Beuge deine Knöchel, um deine Füße von dir weg zu richten, und dann biege deine Zehen von dieser Position so weit wie möglich nach hinten. Warte einen Moment.

Tipps

Wenn diese Strecken länger als ein paar Sekunden nach Beendigung des Trainings Schmerzen verursachen, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Physiotherapeuten, um sanftere Mittel wie Ruhepausen, Eisbeutel oder Korrekturschuhe zu erhalten. Das Tragen von korrekt sitzenden Schuhen beugt Schmerzen in Ihrem Fußgewölbe vor. Schuhe mit niedrigen Bögen wie Flip-Flops können die Abduktionshalluzis möglicherweise nicht richtig stützen.



Bemerkungen:

  1. Voodookora

    Was zu erwarten war, der Schreiber war untypisch geglüht!

  2. Kazizuru

    Vielen Dank, danke für eine Erklärung.

  3. Zulkikazahn

    Ich kann momentan nicht an der Diskussion teilnehmen - es gibt keine Freizeit. Aber bald werde ich auf jeden Fall schreiben, was ich denke.

  4. Abdul-Qahhar

    Das Thema ist interessant, ich werde an der Diskussion teilnehmen. Zusammen können wir zur richtigen Antwort kommen.

  5. Vobar

    does not exist Probable



Eine Nachricht schreiben