Hinweise

Bestimmungen für Flaggenfußball

Bestimmungen für Flaggenfußball


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Flag Football ist eine modifizierte Version von einer der beliebtesten Sportarten Amerikas, dem Fußball. Beim Flaggenfussball wird der Fußball durch das Anbringen von Flaggen an der Taille des Spielers entschärft. Das Entfernen einer Flagge von einem offensiven Spieler zählt als Angriff. Die United States Flag Football Association, die International Women's Flag Football Association und die Jugendligen haben jeweils ihre eigenen Regeln und Vorschriften.

Spieler und Feld

Im Gegensatz zu einem regulären Fußballspiel mit elf Spielern spielen acht Spieler unter der Flagge von Erwachsenen und nur fünf Spieler unter der Flagge von Jugendlichen. Für Erwachsene ist das Feld 120 Meter lang und 53 1/3 Meter breit. Das IWFFA-Regelwerk besagt, dass das Feld 80 Meter lang sein muss, während für Kinderligen die Länge zwischen 60 und 80 Metern liegen kann.

Spielweise

Wie beim regulären Fußball haben Sie beim Flaggenfußball vier Abgründe - oder Möglichkeiten -, den Ball zu bewegen, indem Sie über das Spielfeld laufen oder daran vorbeigehen. In bestimmten Versionen des Flaggenfußballs haben Sie vier Gefälle, um zur nächsten Zone auf dem Spielfeld zu gelangen. Zonen sind in der Regel 20 Meter lang auf einem Regelungsfeld. Wenn Sie in vier Gefällen nicht in die nächste Zone gelangen, erhält die andere Mannschaft den Ball. Wie im regulären Fußball haben die Teams die Möglichkeit, den Ball zu stoßen oder auf dem vierten Platz ein Feldtor zu erzielen.

Die IWFFA-Regeln besagen, dass Sie wie beim regulären Fußball vier Abschläge haben, um 10 Yards zu gewinnen. In den Kinderligen gibt es keine Kickoffs und jedes Team startet an einer eigenen 5-Yard-Linie. Sie haben drei Abschläge, um das Mittelfeld zu überqueren, und weitere drei Abschläge, um einen Touchdown zu erzielen, sobald Sie das Mittelfeld überqueren. Wenn Sie das Mittelfeld nicht überqueren oder keinen Touchdown erzielen, erhält die andere Mannschaft den Ball an der 5-Yard-Linie.

Flaggen

Jeder Spieler muss einen Gürtel mit zwei Flaggen tragen, die an beiden Seiten des Körpers mit Klettverschlüssen befestigt sind, aber nicht am Gürtel gebunden sind. Die Flaggen sollten 3 Zoll breit und von der USFFA genehmigt sein. Offensive Spieler können ihre Flagge nicht sichern, umwickeln oder um ihren Körper binden, um zu verhindern, dass defensive Spieler sie entfernen. Ebenso können defensive Spieler den Ballträger nicht festhalten, drücken oder niederschlagen, um die Flagge zu entfernen.

Extra Punkte

Nach einem Touchdown hat ein Team die Möglichkeit, ein oder zwei Punkte zu erzielen. Ab der 3-Yard-Linie kann eine Mannschaft den Ball für einen Punkt weitergeben oder treten oder den Ball für zwei Punkte laufen lassen. Die IWFFA-Regeln legen fest, dass Sie den Ball von der 3-Yard-Linie laufen, passen oder treten können, nachdem Sie einen Touchdown für einen Punkt erzielt haben, oder den Ball von der 10-Yard-Linie laufen, passen oder treten können, um zwei Punkte zu erzielen.

Sonstige Bestimmungen

Das Blockieren ist in einigen Flag-Football-Ligen erlaubt, aber ein Spieler kann nur zwischen der Taille und den Schultern Kontakt mit einem anderen Spieler aufnehmen. Es gibt kein Downfield-Blocking, und Offensivblocker können einen Arm zum Blockieren verwenden, aber nur, wenn der Verteidiger stationär ist oder sich rückwärts bewegt. In der IWFFA ist Downfield-Blocking zulässig. Helme und Schulterpolster sind im Flaggenfußball nicht erlaubt.



Bemerkungen:

  1. Faubar

    Die schöne Nachricht

  2. Goodwine

    Die maßgebliche Botschaft :), ist verlockend...

  3. Mace

    Sie können diese Ausnahme sagen :)

  4. Napo

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.



Eine Nachricht schreiben