Hinweise

Gymnastische Beweglichkeitsübungen

Gymnastische Beweglichkeitsübungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Wort Flexibilität kommt vom lateinischen Begriff "flectere" und bedeutet "biegen". Die normalen Biegebewegungen eines menschlichen Gelenks werden von Angehörigen der Gesundheitsberufe diskutiert, aber ein gemeinsames Verständnis von Flexibilität beruht auf dem Bewegungsspielraum. ROM ist das Bewegungsmuster, durch das sich ein Gelenk bewegt. Die Muskeln, Sehnen, Bänder und Knochen spielen eine Rolle bei der Bewegung der Gelenke. Flexibilität ist eine Schlüsselkomponente der allgemeinen körperlichen Fitness, aber insbesondere Turner benötigen ein hohes Maß an Flexibilität, um die Fähigkeiten des Sports zu entfalten.

Dynamische und statische Flexibilität

Dynamische Flexibilität wird manchmal als funktionale Flexibilität bezeichnet, da sie die Dehnung eines Gelenks während regelmäßiger Bewegungen oder Funktionsbewegungen beschreibt. Dynamische Flexibilität verbindet das Biegen einer Verbindung mit Geschwindigkeit. Beispiele für Gymnastikfähigkeiten, die dynamische Flexibilität erfordern, sind ein Walkover und eine Handspring. Beide Fähigkeiten ermöglichen es, die Wirbelsäule, Schultern und Hüften zu beugen, während der Körper in ständiger Bewegung ist. Bei Aufwärmübungen steht häufig die dynamische Flexibilität im Vordergrund. Das sanfte Aufwärmen der Muskeln ist ein sicherer Weg, um mit der Aktivität zu beginnen und Sie auf fortgeschrittenes Flexibilitätstraining vorzubereiten. Statische Flexibilität bezieht sich auf eine gedehnte Position, die die Geschwindigkeit nicht betont. Die Risse sind ein Beispiel für eine statische Dehnung, die die Flexibilität von Hüfte und Leisten verbessert. Ziel der statischen Positionierung ist es, langfristig flexible Ergebnisse zu erzielen. Statische Dehnübungen werden normalerweise am Ende einer Trainingseinheit durchgeführt, wenn die Muskeln warm und geschmeidig sind.

Warnung vor Überdehnung

Turner müssen auf Flexibilität trainieren. Während des Trainings besteht jedoch immer die Gefahr einer Überdehnung. Sobald Sie Ihr Gelenk über den normalen Bewegungsbereich hinaus halten, wird das Gelenk weniger stabil, ist unter Druck unzuverlässiger und es besteht die Gefahr schwerer Verletzungen. Jedes Gelenk hat seinen eigenen normalen Bewegungsumfang. Am einfachsten lässt sich jedoch feststellen, ob die Position schmerzhaft ist oder nicht. Wenn Ihr Gelenk seinen normalen Bewegungsumfang überschritten hat, ist die natürliche Reaktion Schmerz. Achten Sie beim Dehnen besonders auf Schmerzen, um Überdehnung und Verletzungen zu vermeiden.

Spezifische Gelenkflexibilität

Nehmen Sie sich die Zeit, um die Beweglichkeit eines bestimmten Gelenks zu verbessern, am häufigsten, nachdem eine Verletzung aufgetreten ist und Sie versuchen, den Bewegungsspielraum wieder herzustellen. Eine spezifische Gelenkflexibilität kann jedoch eine wertvolle Trainingskomponente sein, da Sie auf einen bestimmten Bereich mit Steifheit, Enge oder Einschränkung zielen können. Zum Beispiel konzentrieren sich viele Turner darauf, das Schultergelenk zu dehnen, da es den gesamten Körper während des Trainings auf den Riegeln unabhängig bewegen muss.

Mehrgelenkflexibilität

Viele Gymnastikfähigkeiten verwenden mehrere Gelenke und erfordern die Flexibilität von mehr als einem Gelenk gleichzeitig. Zum Beispiel erfordern die Teilungen Flexibilität der Knie, Hüften, Knöchel und Zehen, wenn beim Wettkampf die volle Punktzahl vergeben werden soll. Während des regulären Trainings erfüllen Mehrgelenk-Beweglichkeitsübungen daher die Anforderungen des Sports und sorgen für Gleichgewicht und richtige Körperhaltung.

Ressourcen



Bemerkungen:

  1. Mu'adh

    Es ist offensichtlich, Sie haben sich nicht irre

  2. Mezilabar

    Sie liegen falsch. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  3. Zoltan

    Entschuldigen Sie, dass ich mich einmische, aber Sie könnten nicht ein bisschen mehr Informationen geben.

  4. Fedal

    Gut gemacht, dieser hervorragende Satz ist genau richtig

  5. Tamnais

    Da ist etwas und ich mag deine Idee. Ich schlage vor, es für allgemeine Diskussionen zu erzählen.



Eine Nachricht schreiben