Hinweise

Anleitung für chinesisches Springseil

Anleitung für chinesisches Springseil


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Partie chinesisches Springseil beinhaltet Bewegungen ähnlich wie bei Hopse. Obwohl es traditionell ein Kinderspiel ist, kann das chinesische Springseil auch Teil der Fitnessroutine eines Erwachsenen sein. Es baut Ausdauer, Beweglichkeit und Gleichgewicht auf. In diesem Spiel für drei oder mehr Spieler führen die Springer eine Folge von Zügen aus, die über ein elastisches Seil springen, das von zwei anderen Spielern gehalten wird. Chinesische Springseile sind in Spielwarengeschäften, in Spielwarenabteilungen und online erhältlich. Ein chinesisches Springseil kann für wenig Geld Spaß machen und die körperliche Fitness von Spielern jeden Alters fördern.

Schritt 1

Positionieren Sie zwei Spieler, die Seilhalter, in einem Abstand von 4 bis 6 Fuß auf einer ebenen, harten Oberfläche mit schulterbreit auseinander liegenden Füßen. Legen Sie das chinesische Springseil so um die Außenseite der Knöchel, dass es gespannt ist und ein Rechteck bildet.

Schritt 2

Einigen Sie sich vor dem Spiel auf ein Sprungmuster. Eine übliche Sprungbewegung ist "2 - 4 - 6 - 8", bei der der Springer von einer Seite zur anderen springt und sich auf den gegenüberliegenden Seiten des Rechtecks ​​zwischen den Seilhaltern befindet. Mit der „Ein-Aus-Bewegung“ landen beide Füße beim ersten Sprung im Rechteck und beim zweiten im Freien. Bei der „In-On“ -Bewegung landen beide Füße beim ersten Sprung innen und beim zweiten auf den gegenüberliegenden Seiten des Seils. Bei der Bewegung „Überkreuzen“ springt der Springer von einer Seite außerhalb des Rechtecks ​​zur anderen, wobei er die nahe Seite des Seils beim Springen erfasst und so eine Seite des Rechtecks ​​über die andere überquert. Die Füße des Springers befinden sich im überkreuzten Seil und sie springt direkt aus dem Seil, um es zu lösen. Ein typisches Bewegungsmuster umfasst alle Bewegungen und endet mit den Füßen des Springers auf den gegenüberliegenden Seiten des Rechtecks.

Schritt 3

Beginnen Sie außerhalb des Rechtecks ​​mit beiden Füßen auf dem Boden. Schließen Sie das vereinbarte Zugmuster ab, ohne zwischen den Zügen zu pausieren. Rufe den Namen jedes Zuges auf, während du es tust. Dein Zug endet, wenn du einen Fehler machst, zwischen den Zügen pausierst oder das gesamte Ziehmuster erfolgreich abschließt.

Schritt 4

Tauschen Sie nach Ihrem Zug die Plätze mit einem der Seilhalter. Jetzt wird der Seilhalter zum Jumper. Wenn der erste Seilhalter seinen Zug beendet hat, wechselt er den Platz mit dem zweiten Seilhalter, der dann einen Zug erhält.

Schritt 5

Heben Sie das chinesische Springseil so an, dass es um die Knie der Seilhalter liegt. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4, bis alle Spieler an der Reihe waren.

Schritt 6

Bewegen Sie das Springseil so, dass es um die Taille der Seilhalter liegt. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 erneut, bis alle Spieler an der Reihe waren.

Schritt 7

Verändere das Spiel, indem du das Bewegungsmuster änderst, nachdem alle an der Reihe waren. Lassen Sie die Seilhalter das Seil um einen Knöchel halten oder die Füße breiter spreizen, um die Breite des Rechtecks ​​für die nächste Runde zu ändern. Fordern Sie die Springer auf, ihre eigenen Züge zu erfinden.

Spitze

  • Bilden Sie Ihr eigenes chinesisches Sprungseil, indem Sie sechs bis acht Fuß Gummiband in einer Schleife binden. Spieler können die Bewegungsmuster mit ihren Händen ausführen, wenn das Spiel zu schwierig wird, wenn sich das Seil nach oben bewegt oder wenn der Spieler eine physische Herausforderung hat.



Bemerkungen:

  1. Thai

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  2. Berkeley

    Dies ist der einfach ausgezeichnete Satz

  3. Siomon

    Bitte weitere Details

  4. Satilar

    Ich mag deine Beiträge, es lässt mich denken)



Eine Nachricht schreiben