Hinweise

So verhindern Sie, dass ein Trampolin-Pad austrocknet


Sportgeschäfte verkaufen Trampoline von hoher, mittlerer und niedriger Qualität. Einige sind mit hochgradigen Polypropylen-Sprungbetten ausgestattet, die mit UV-Schutzbeschichtungen behandelt wurden, um Sonnenschäden vorzubeugen. Andere sind mit dünnen Vinylabdeckungen ausgestattet, die schnell austrocknen. Das Sprungbett, auch Trampolinunterlage genannt, ist ein strapazierfähiges, straffes Stück Stoff, das auf einem Trampolin liegt und an einem verzinkten Metallrahmen mit Federn zum Turnen und Stolpern befestigt ist. Das Trampolinspringen bietet Erwachsenen und Kindern im Laufe der Jahreszeiten viel Spaß, aber all dieser Spaß fordert seinen Tribut vom Sprungbrett. Durch die ordnungsgemäße Reinigung und Lagerung des Trampolins wird dessen Lebensdauer verlängert.

Schritt 1

Decken Sie das Trampolin mit einer Wetterschutzplane ab, um die Matte vor dem Austrocknen zu schützen. Starke ultraviolette Sonnenstrahlen können selbst die widerstandsfähigsten Matten beschädigen und den Stoff an Stellen austrocknen, an denen gefährliche Löcher entstehen können, durch die Springer fallen können. Die Abdeckung verhindert andere Abnutzungserscheinungen wie Tierkot, Laub und Schmutz sowie Fremdkörper.

Schritt 2

Reinigen Sie das Trampolin regelmäßig mit dem geeigneten Conditioner, um Verblassen und Materialverschlechterung zu vermeiden. Tragen Sie den Reiniger gemäß den Anweisungen auf. Vinylreiniger sollten frei von aggressiven Chemikalien, geruchsneutral und umweltverträglich / biologisch abbaubar sein. Der Reiniger sollte gut abspülen und keine Rückstände hinterlassen, die in Kombination mit UV-Strahlung austrocknen und die Matte beschädigen können. Seien Sie vorsichtig mit Produkten, die Bleichmittel enthalten. Bleichprodukte können die Trockenheit beschleunigen. Einige Produkte enthalten eine natürliche Carnauba-Schutzbeschichtung, die das Trampolinpolster vor Feuchtigkeit schützen kann.

Schritt 3

Bewahren Sie Ihre Trampolinmatte bei Nichtgebrauch auf. Die meisten Trampoline sind so gebaut, dass sie das ganze Jahr über allen Wetterbedingungen standhalten. Die Trampolinmatte durch Reinigen und Konditionieren winterfest machen, bevor sie zur Lagerung abgedeckt wird. Bewahren Sie das Pad in der Originalverpackung im Haus auf oder wickeln Sie es im Freien ein und verankern Sie es. Legen Sie mehrere Trocknerblätter über das Kissen, bevor Sie es in einer Plane oder einem Aufbewahrungsbehälter aufbewahren. Das Einwickeln und Abdecken der Matte verhindert, dass Frost das Vinyl in kalten Regionen beschädigt. Befestigen Sie die Matte mit einem Ankersatz an einer Außenwand oder am Boden, wenn Sie in einer windigen Region leben.


Schau das Video: Winterdienst: So verhindern sie das Straßen-Chaos. Galileo. ProSieben (Dezember 2021).