Hinweise

Wie man einen lateralen Tropfen macht


Der laterale Drop ist ein Takedown-Move, der im Wrestling und in einigen Kampfkünsten eingesetzt wird. Das Manöver nutzt das Gewicht und die Bewegung des Gegners, um dem Wrestler die Möglichkeit zu geben, wichtige Punkte zu sammeln oder sogar ein Match mit einer Nadel zu beenden.

Schritt 1

Kämpfe dich mit der Hand nach innen und bewege beide Arme in einer Über- / Unter-Position um deinen Gegner. Ein Arm sollte unter die Schulter Ihres Gegners gleiten und Ihre Hand auf seinem Rücken lassen, während der andere Arm auf der gegenüberliegenden Seite über dem Oberarm Ihres Konkurrenten liegt.

Schritt 2

Drücke vorwärts in die Brust deines Gegners.

Schritt 3

Gehen Sie zur gleichen Seite wie der Arm, der sich auf dem Rücken Ihres Gegners befindet. Wenn Sie zum Beispiel rechtshändig sind, befindet sich Ihr rechter Arm normalerweise auf dem Rücken Ihres Gegners, sodass Sie einen Schritt direkt nach rechts machen.

Schritt 4

Beugen Sie sich ein wenig von Ihrer linken Hüfte weg, während Ihr Gegner anfängt, zurückzudrücken, während Sie Ihr linkes Bein drehen, sodass Ihr Fuß nach links zeigt.

Schritt 5

Sichere den rechten Arm deines Gegners mit deinem linken.

Schritt 6

Lass dich auf deine linke Hüfte fallen, während du deinen Gegner festhältst und ihn mit dir auf die Matte ziehst.

Schritt 7

Wirf deinen Gegner nach vorne, vorbei an deinem Körper und rolle deine rechte Schulter auf seine Brust.


Schau das Video: Tennisarm selbst behandeln so geht's richtig! (September 2021).