Hinweise

Wie lange dauert es, bis Crunches Ihren Magen platt machen?

Wie lange dauert es, bis Crunches Ihren Magen platt machen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie können für eine lange Zeit knirschen und nie einen flachen Magen erreichen. Crunches reduzieren nicht das Fettgewebe, sie erhöhen die Muskelmasse, was den Magen nicht platt macht, so MayoClinic.com. Wenn Sie weiterhin Crunches ausführen, ohne Ihre Ernährung zu ändern oder Ihre aerobe Aktivität zu steigern, können sich definierte Bauchmuskeln entwickeln, die mit einer Fettschicht bedeckt sind.

Den Magen verflachen

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Knirschen den Bauch platt machen. Der Grund, warum Ihr Bauch nicht flach ist, ist, dass Sie übermäßig viel Fett um Ihren Magen haben. Die einzige Möglichkeit, Fett zu reduzieren, besteht darin, ein Kaloriendefizit zu erzeugen, das weniger Kalorien an einem Tag verbraucht, als Sie verbrennen. Bauchfett loszuwerden ist nicht nur gut für Ihr Aussehen, sondern auch gut für Ihre Gesundheit. Zu viel Fett um die Taille kann zu gesundheitlichen Problemen wie Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Schlaganfall, Typ-2-Diabetes, Schlafapnoe und einigen Krebsarten führen.

Kalorien reduzieren

Sie müssen 3.500 Kalorien verbrennen, um 1 Pfund Fett zu verlieren, so die Centers for Disease Control and Prevention. Wenn Sie bei dieser Rate Ihre Kalorienaufnahme um 500 Kalorien pro Tag reduzieren, verlieren Sie 1 Pfund pro Woche. Wenn Sie schneller abnehmen möchten, steigern Sie Ihre körperliche Aktivität, um weitere 500 Kalorien zu verbrennen. Versuchen Sie nicht, mehr als 2 Pfund pro Woche zu verlieren. Dies wird von MayoClinc.com als ungesund eingestuft. BEWEGUNG! Gewichtsverlust-Programm empfiehlt, dass Menschen, die mehr als 200 Pfund wiegen, die Gewicht verlieren möchten, sollten zwischen 1.500 und 2.500 Kalorien pro Tag essen. Wenn Sie weniger als 200 Pfund wiegen, ist es Ihr Ziel, zwischen 1.200 und 1.500 Kalorien pro Tag zu essen.

Aktivität erhöhen

Das US-Gesundheitsministerium empfiehlt, dass ein durchschnittlicher Erwachsener wöchentlich 150 Minuten moderate aerobe Aktivität oder 75 Minuten intensive Aktivität ausübt. Führen Sie zusätzlich zur aeroben Aktivität mindestens zweimal pro Woche ein Krafttraining durch, bei dem alle wichtigen Muskelgruppen trainiert werden. Dazu gehören Brust, Rücken, Schultern, Arme, Beine, Bauch und Hüften. Krafttraining erhöht Ihre gesamte Muskelmasse und führt zu einem höheren Stoffwechsel. Ein höherer Stoffwechsel bedeutet, dass Sie den ganzen Tag über mehr Kalorien verbrennen, auch wenn Sie in Ruhe sind.

Crunches machen

Wenn es Ihr Ziel ist, Ihren Magen zu glätten, um Ihren Mittelteil zu straffen, machen Sie weiterhin zwei- bis dreimal pro Woche Crunches. Wenn Sie Fett in Ihrem Bauch verlieren, beginnen sich Ihre Muskeln darunter zu zeigen. Wenn Sie genug Fett in Ihrem Bauch verlieren, erhalten Sie einen Six-Pack.


Schau das Video: Kabelcrunches (August 2022).