Hinweise

Welche Muskeln tonen Ellipsentrainer?

Welche Muskeln tonen Ellipsentrainer?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Ellipsentrainer kann Ihnen dabei helfen, fünfmal pro Woche die 30-minütige Aerobic-Aktivität mit mittlerer Intensität zu absolvieren, wie vom American College of Sports Medicine empfohlen. Diese Maschine, die wie eine Mischung aus Fahrrad, Treppensteiger und Laufband aussieht, ahmt die Bewegung des Laufens ohne Aufprall nach. Weil es die Gelenke schont, aber eine Herausforderung darstellt, ist der Ellipsentrainer in den meisten Fitnessclubs ein beliebter Bestandteil geworden. Neben dem Training Ihres Herzens tont der Ellipsentrainer die meisten Muskeln im Unterkörper.

Oberschenkelmuskeln

Die elliptische Maschine trainiert die Muskeln des Oberschenkels, insbesondere des Semitendinosus und des Rectus femoris. Der Semitendinosus liegt in der hinteren Mitte des Oberschenkels und ist einer der drei Oberschenkelmuskeln. Der Rectus femoris ist einer der vier Quadrizepsmuskeln, die sich vorne am Oberschenkel befinden. Eine Studie von 10 gesunden Erwachsenen in der Februar 2011 Ausgabe von "Ganghaltung" ergab, dass die elliptische aktiviert diese beiden Oberschenkelmuskulatur mehr als oberirdisches Gehen, Gehen mit dem Laufband und stationäres Radfahren.

Gesäßmuskeln und Hüftbeuger

Im Vergleich zum Gehen strafft elliptisches Training die Gesäßmuskulatur effektiver. Dies geht aus einer Studie hervor, die am 23. April 2012 in „Clinical Biomechanics“ (Klinische Biomechanik) mit 40 gesunden Männern veröffentlicht wurde Medius und Gluteus minimus. Die Pedalbewegung auf dem Ellipsentrainer wirkt sich auch auf die Hüftbeuger aus, die vorne an den Hüften liegen und dabei helfen, das Knie nach oben zu ziehen.

Unterschenkel

Auch wenn das Training auf dem Ellipsentrainer nur geringe Auswirkungen hat, werden Ihre Wadenmuskeln trainiert. Der Gastrocnemius, der größte Wadenmuskel, und der Soleus, der kleinere Wadenmuskel, tragen beide entscheidend zu Ihrer Fähigkeit zum Stehen und Gehen bei. Diese kraftvollen Muskeln verhindern, dass der Körper nach vorne fällt und jedes Mal feuert, wenn Sie Ihren Fuß in die Fußsohle beugen - oder drücken Sie den Fuß nach unten, als ob Sie das Gaspedal eines Autos drücken.

Oberkörper

Ein Ellipsentrainer kann dabei helfen, einige Muskeln des Oberkörpers zu trainieren, wenn es sich um ein Modell mit Stangen handelt, die Sie beim Treten hin und her schieben. Zu den Muskeln, die an solchen Bewegungen beteiligt sind, gehören der Bizeps, die Deltamuskeln vorne und hinten an den Schultern, der Trizeps, das Trapez am oberen Rücken, die Brustmuskeln und der Latissimus dorsi.

Formularüberlegungen

Wenn Sie während Ihres elliptischen Trainings die richtige Form beibehalten, können Sie Verletzungen und Belastungen vorbeugen. Stellen Sie sich mit dem Kopf nach oben, dem Kinn parallel zum Boden und den Armen entspannt auf die Pedale. Engagieren Sie Ihre Bauchmuskeln, um Ihren Kern während des Trainings zu stärken. Vermeiden Sie es, sich nach vorne zu lehnen oder die Griffe festzuhalten, da dies die Beine entlastet und Sie weniger effektiv trainieren.


Schau das Video: 1 STUNDE OHNE PAUSE RADFAHREN !!! TonnenTag Vlog #1 (August 2022).