Bewertungen

So programmieren Sie einen Schrittzähler

So programmieren Sie einen Schrittzähler


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Walking ist eine hervorragende Übung für fast jeden, egal welchen Alters. Um das Gehen zu einem Teil des normalen Fitnessprogramms zu machen, müssen Sie Ihre Fortschritte verfolgen, um sicherzustellen, dass Sie so weit gehen, wie Sie sollten. Ein gemeinsames Ziel sind beispielsweise 10.000 Schritte pro Tag, was ungefähr 30 Minuten körperlicher Aktivität entspricht. Ein Schrittzähler übersetzt Ihre Bewegungen in die Anzahl der Schritte, die Sie ausführen. Viele Versionen berechnen dann, wie weit Sie gegangen sind. Verschiedene Arten von Schrittzählern weisen möglicherweise einige unterschiedliche Einrichtungsschritte auf, die allgemeine Vorgehensweise sollte jedoch für die meisten Geräte ähnlich sein.

Schrittlänge bestimmen

Schritt 1

Messen und markieren Sie einen Abstand von 20 Fuß. Sie können beispielsweise ein langes Maßband auf einen Bürgersteig legen und dann den Anfangs- und Endpunkt mit Kreide markieren. Alternativ dazu können Sie eine Schule in Ihrer Nähe mit einem Sportplatz aufsuchen und die vorhandenen Markierungen verwenden. Zehn Meter auf einem Fußballfeld entsprechen beispielsweise 30 Fuß.

Schritt 2

Gehen Sie die Entfernung, die Sie markiert haben, und zählen Sie Ihre Schritte. Beginnen Sie mit der Zehe Ihres Vorderfußes auf der Startlinie. Markieren Sie Ihren letzten Schritt, indem Sie die Position Ihrer Vorderzehe verwenden.

Schritt 3

Teilen Sie die Distanz in Fuß durch die Anzahl der Schritte, um zu bestimmen, wie viele Fuß Sie mit jedem Schritt zurücklegen.

Schritt 4

Gehen Sie 10 Schritte und messen Sie die zurückgelegte Strecke, wenn Sie eine bestimmte Strecke nicht zurücklegen möchten. Teilen Sie die zurückgelegte Strecke durch 10, um die Schrittlänge zu bestimmen.

Schrittzähler programmieren

Schritt 1

Drücken Sie die Taste „Mode“, bis der Cursor des Bildschirms auf „DIS (Meile)“ zeigt oder bis auf dem Bildschirm die Anzahl der Schritte angezeigt wird, die der Schrittzähler bereits gezählt hat.

Schritt 2

Drücken Sie "Set", bis Ihre Schrittlänge auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Schritt 3

Drücken Sie "Reset", falls erforderlich, um die Schrittlänge zu ändern, und drücken Sie dann "Set"

Schritt 4

Drücken Sie "Set", um die aktuelle Gewichtseinstellung zu beobachten, wenn Ihr Schrittzähler diese Funktion enthält. Fahren Sie andernfalls mit Schritt 6 fort.

Schritt 5

Drücken Sie "Reset", falls erforderlich, um die Gewichtsanzeige zu ändern, und drücken Sie dann "Set"

Schritt 6

Drücken Sie entweder "Mode" oder "Set" (Einstellen) - je nach Anleitung Ihres Schrittzählers -, um die neuen Einstellungen zu speichern und zur Anzeige "Steps" (Schritte) zurückzukehren. Drücken Sie ggf. „Reset“, wenn Sie mit Nullschritten beginnen möchten.

Schritt 7

Befestigen Sie den Schrittzähler mit einem Sicherheitsclip an Ihrer Hose oder Ihrem Gürtel, damit Sie Ihr Gerät während des Trainings nicht verlieren.

Spitze

  • Wenn Ihr Schrittzähler nicht richtig funktioniert, vergewissern Sie sich, dass Sie den durchsichtigen Schutzstreifen von der Batterie abgezogen haben.



Bemerkungen:

  1. Akilar

    Es ist interessant. Sagen Sie mir bitte - wo kann ich mehr darüber erfahren?

  2. Brale

    Ohne große Übertreibung können wir mit Sicherheit sagen, dass der Beitrag das Thema zu 100 Prozent abgedeckt hat. :)

  3. Zuriel

    die ausgezeichnete Variante

  4. Bakari

    It's quite difficult for me to judge the level of your competence, but you have revealed this topic very deeply and informatively

  5. Gogal

    And how in such a case to enter?



Eine Nachricht schreiben