Die Info

Die Vorteile einer ausgewogenen Ernährung

Die Vorteile einer ausgewogenen Ernährung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine ausgewogene Ernährung liefert alle Vitamine, Mineralien und anderen Nährstoffe, die Ihr Körper für eine ordnungsgemäße Funktion benötigt. Diese Art zu essen unterstützt nicht nur Ihre allgemeine Gesundheit, sondern hilft Ihnen auch, gut auszusehen und sich gut zu fühlen. Laut dem Langone Medical Center der New York University kann eine ausgewogene Ernährung in Kombination mit regelmäßiger körperlicher Aktivität dazu beitragen, ernsthafte Gesundheitsprobleme zu vermeiden. Indem Sie Ihre Ernährung mit frischem Obst und Gemüse, gesunden Fetten, Vollkornprodukten, magerem Eiweiß und fettarmen Milchprodukten füllen, können Sie sicherstellen, dass Sie die Vorteile einer ausgewogenen Ernährung nutzen.

Gewichtsmanagement

Ihr Gewicht unter Kontrolle zu halten, ist ein wichtiger Vorteil einer ausgewogenen Ernährung. Laut dem Medical Center der University of Maryland ist Adipositas eine amerikanische Epidemie, bei der 60 Prozent der amerikanischen Erwachsenen als übergewichtig und 35 Prozent als fettleibig eingestuft werden - Tendenz steigend. Übergewicht gefährdet Sie mit Erkrankungen wie hohem Cholesterinspiegel, Diabetes, Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Schlaganfall, Arthrose, Depressionen und Krebs. Das University of Maryland Medical Center warnt davor, dass eine fett- und kalorienreiche Ernährung zu einer Gewichtszunahme führt. Eine ausgewogene Ernährung, die reich an kalorienarmen, fettarmen natürlichen Lebensmitteln wie frischem Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukten ist, hilft beim Gewichtsmanagement.

Boost-Energie

Steigern Sie Ihr Energieniveau durch eine ausgewogene Ernährung. Laut der Harvard Medical School hilft eine ausgewogene Ernährung mit nicht raffinierten Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten, wobei Gemüse, Vollkornprodukte und ungesättigte Fette im Vordergrund stehen, ein hohes Energieniveau sicherzustellen und Müdigkeit zu verhindern. Raffinierte Lebensmittel und einfache Zucker wie Süßigkeiten und Kekse liefern zwar schnelle Energie, führen jedoch zu starken Schwankungen des Blutzuckerspiegels, sodass Sie sich müde fühlen und nach mehr Süßigkeiten verlangen. Vollkornprodukte und ungesättigte Fette wie Olivenöl und Avocados werden jedoch langsamer verdaut und liefern den ganzen Tag über Energie.

Herz Gesundheit

Eine ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Schritt zur Erhaltung eines gesunden Herzens und seiner Vorteile. Durch den Verzehr einer Vielzahl von Lebensmitteln, die ausreichend essentielle Nährstoffe enthalten, und durch die Vermeidung von Lebensmitteln wie gesättigten Fetten, die die Arterien blockieren und das schlechte Cholesterin LDL erhöhen, können Sie den Vorteil der Vermeidung von Bluthochdruck, hohem Cholesterin, Schlaganfall und anderen damit verbundenen Erkrankungen nutzen zu Herzkrankheiten. Nehmen Sie langfristige Änderungen der Essgewohnheiten vor, um das Risiko von Herzproblemen zu verringern.

Stärkung des Immunsystems

Ein gesundes Immunsystem schützt Ihren Körper vor infektiösen Mikroorganismen wie bestimmten Bakterien, Viren und Pilzen. Die Aufrechterhaltung eines starken Immunsystems trägt dazu bei, dass Ihre Blutgefäße, Ihr Knochenmark, Ihre Lymphknoten, Ihre Milz und Ihr Thymus einwandfrei funktionieren. Laut Dr. David Katz, Direktor des Yale Prevention Research Center, wird Ihr Immunsystem von Ihrer allgemeinen Gesundheit beeinflusst - und eine ausgewogene Ernährung ist der Schlüssel. Eine nährstoffreiche Ernährung ist ein hervorragender Weg, um ein starkes Immunsystem aufzubauen.

Reduzieren Sie das Krebsrisiko

Laut dem Stanford Prevention Research Center ist eine gesunde Ernährung zusammen mit Gewichtskontrolle und körperlicher Aktivität ein wirksames Instrument, um Krebs vorzubeugen. Für Krebspatienten sind die Vorteile einer ausgewogenen Ernährung besonders wichtig, da das Risiko der Überlebenden, an neuen Krebsarten oder anderen Krankheiten zu erkranken, erhöht ist. Nehmen Sie eine ausgewogene Ernährung zu sich, die Lebensmittel wie Beeren enthält, die krebsbekämpfende Antioxidantien enthalten. Bohnen, die sekundäre Pflanzenstoffe enthalten, die die genetische Schädigung Ihrer Zellen verlangsamen; Kreuzblütler wie Brokkoli und Blumenkohl, die Krebs verlangsamende Verbindungen enthalten; und grünes Blattgemüse, das reich an Folsäure ist, einem Vitamin, das das Risiko für Brust- und Lungenkrebs senken kann.



Bemerkungen:

  1. Albion

    Ich sehe nicht im Sinn.

  2. Peterke

    Ich gratuliere, was für passende Worte ..., der bewundernswerte Gedanke

  3. Holdyn

    Herzlichen Glückwunsch, großartige Idee und zeitnah

  4. Vujas

    Das ist eine sehr wertvolle Sache

  5. Winthorp

    Entschuldigung, aber das passt nicht zu mir. Wer kann noch vorschlagen?



Eine Nachricht schreiben