Bewertungen

Ist rote Zwiebel gut für Sie?

Ist rote Zwiebel gut für Sie?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie könnten ein paar Tränen vergießen, wenn Sie eine rote Zwiebel hacken, aber Sie werden lächeln, wenn Sie feststellen, wie nahrhaft dieses farbenfrohe Gemüse ist. Rote Zwiebeln sind fett- und kalorienarm und enthalten viele essentielle Vitamine und Mineralien, die Sie dazu verleiten sollten, sie zu Ihrem gesunden Ernährungsplan hinzuzufügen. Es gibt viele Möglichkeiten, um dieses Ziel zu erreichen.

Ballaststoff

Eine 1-Tasse-Portion rote Zwiebel liefert 2,7 Gramm Ballaststoffe. Das sind ungefähr 11 Prozent der 25 Gramm Ballaststoffe, die Frauen täglich zu sich nehmen sollten, und ungefähr 7 Prozent der 38 Gramm, die Männer täglich benötigen. Wenn Sie Ballaststoffe zu einem Schwerpunkt Ihrer Ernährung machen, tun Sie etwas Gesundes für Ihren gesamten Körper. Ballaststoffe fördern die normale Bewegung der Nahrung durch das Verdauungssystem und können das Risiko einer Verstopfung senken. Laut MayoClinic.com könnte auch viel Ballaststoff das lebenslange Risiko für Herzerkrankungen verringern.

Vitamine und Mineralien

Eine Tasse rote Zwiebeln liefert 11,8 Milligramm Vitamin C, was 16 Prozent des täglichen Bedarfs von 75 Milligramm Frauen und 13 Prozent des täglichen Bedarfs von 90 Milligramm Männern entspricht. Vitamin C ist ein Nährstoff, der Ihre Haut, Nerven, Blut, Zähne und Knochen gesund hält und richtig funktioniert. Die gleiche Portion rote Zwiebeln liefert auch 234 Milligramm Kalium. Das sind 5 Prozent der 4.700 Milligramm, die Erwachsene täglich benötigen. Kalium hält Herz, Muskeln und Skelett gesund. Rote Zwiebeln liefern auch geringe Mengen an Eisen und Folsäure.

Nutzen für die Gesundheit

Zwiebeln enthalten eine Verbindung namens Alliinase, die freigesetzt wird, wenn eine rote Zwiebel geschnitten wird. Es ist auch die Substanz, die Sie zum Weinen bringt, wenn Sie eine Zwiebel in Scheiben schneiden. Laut Michael T. Murray, Autor von "The Encyclopedia of Healing Foods", tragen Alliinase und andere Verbindungen zur Senkung der Blutfettwerte bei. Niedrige Blutfette senken das Risiko für Herzerkrankungen. Rote Zwiebeln können den Blutzuckerspiegel senken, was sie zu einem nützlichen Nahrungsmittel für Diabetiker macht, bemerkt Murray ebenfalls. Die Verbindungen in roten Zwiebeln haben auch eine antitumorale Wirkung, und wenn Sie sie zu Ihrer Ernährung hinzufügen, können Sie das Risiko für bestimmte Krebsarten senken.

Tipps und Überlegungen

Lagern Sie rote Zwiebeln an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur. Iss innerhalb einer oder zwei Wochen rote Zwiebeln, um so viele Nährstoffe wie möglich zu erhalten. Eine rote Zwiebel in Scheiben schneiden und in ein Sandwich mit Thunfisch-, Hühnchen- oder Eiersalat legen. Ersetzen Sie stattdessen Ihre übliche weiße Zwiebel auf einem Burger durch einen Ring roter Zwiebeln. Gehackte rote Zwiebeln in Nudelsauce oder Suppenrezepte geben. Verbessern Sie das Aroma von gedämpftem Gemüse mit sautierten roten Zwiebeln oder grillen Sie rote Zwiebelstücke und servieren Sie sie neben gegrillten Hähnchenbrust, empfiehlt Murray.



Bemerkungen:

  1. Dalabar

    Sicherlich. Es war und mit mir. Wir können über dieses Thema kommunizieren.

  2. Suzu

    Es stimmt ein bemerkenswertes Stück zu

  3. Tau

    . Selten. Sie können diese Ausnahme sagen :)

  4. Aeshan

    Was für eine schöne Frage

  5. Pernel

    Ich werde diesen Artikel zu Ihren Lesezeichen hinzufügen.

  6. Tesar

    Dieses Thema nur unvergleichlich :), ich mag es.



Eine Nachricht schreiben