Bewertungen

So dehnen Sie den Sartorius-Muskel


Der Sartorius ist der längste Muskel des Körpers und kann im Oberschenkelbereich oberflächlich gesehen werden. Diese Muskeln entstehen an der Hüfte und werden am Knie eingesetzt. Der Sartorius hat viele Funktionen, hauptsächlich als Beuger der Hüfte. Sie können diesen Muskel dehnen, indem Sie die entgegengesetzte Bewegung zur Hüftbeugung ausführen, bei der es sich um eine Hüftextension handelt. Wenn Sie den Sartorius über eine Hüftextension dehnen, dehnen Sie auch die anderen Hüftbeugemuskeln. Dazu gehören die Iliopsoas, Tensor fasciae latae, Rectus femoris, Pectineus, Adductor longus und Adductor brevis.

Kniender Hüftbeuger Lunging Stretch

Schritt 1

Legen Sie Ihr rechtes Knie auf den Boden.

Schritt 2

Springe mit deinem linken Fuß nach vorne und lege ihn mit deinem linken Oberschenkel etwa parallel zum Boden auf den Boden.

Schritt 3

Bringen Sie Ihre Hüften nach vorne und stellen Sie Ihren Oberkörper aufrecht.

Schritt 4

Legen Sie Ihre Hände zur Unterstützung auf den linken Oberschenkel.

Schritt 5

Behalten Sie diese gedehnte Position für 15 bis 30 Sekunden bei und wiederholen Sie die Dehnung mit der anderen Seite.

Beugbarer Hüftbeuger, lungierender Stretch

Schritt 1

Springe mit deinem linken Fuß nach vorne, bis dein linker Oberschenkel fast parallel zum Boden ist.

Schritt 2

Bewegen Sie Ihre Hüften nach vorne.

Schritt 3

Lehnen Sie sich in der Taille etwas nach vorne.

Schritt 4

Legen Sie Ihre Hände zur Unterstützung auf Ihren linken Oberschenkel.

Schritt 5

Bleiben Sie in dieser gedehnten Position für 15 bis 30 Sekunden und wiederholen Sie die Dehnung mit der anderen Seite.

Standing Hip Flexor Lunging Stretch

Schritt 1

Stellen Sie sich ungefähr einen Meter von der Hantelbank entfernt und stellen Sie sich darauf.

Schritt 2

Springe mit deinem linken Bein nach vorne und lege deinen linken Fuß auf die Bank, wobei dein linker Oberschenkel ungefähr parallel zur Bank positioniert ist.

Schritt 3

Bewegen Sie Ihre Hüften nach vorne und stellen Sie Ihren Oberkörper aufrecht.

Schritt 4

Positionieren Sie Ihre Hände zur Unterstützung an Ihren Seiten.

Schritt 5

Halten Sie diese gedehnte Position für 15 bis 30 Sekunden und wiederholen Sie die Dehnung mit der anderen Seite.

Spitze

  • Machen Sie drei Sätze jeder Hüftbeugestrecke und machen Sie zwischen den Sätzen eine Pause von ein bis zwei Minuten. Am besten führen Sie diese Dehnübungen nach Ihren Hüftbeugerübungen durch.