Bewertungen

Wie trainiere ich für einen Frauen-Body-Sculpting-Wettbewerb?

Wie trainiere ich für einen Frauen-Body-Sculpting-Wettbewerb?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt vier verschiedene Kategorien von Body-Sculpting-Wettbewerben für Frauen: Bikini, Figur, Figur und Bodybuilding. Trotz subtiler Unterschiede müssen Sie alle in einer fantastischen Verfassung sein, mit einem geringen Körperfettanteil, einem hohen Grad an Definition und einer hervorragenden Muskelsymmetrie. Das Training für Körperformung ist sehr anspruchsvoll und Sie werden eine Reihe harter Zeiten durchstehen. Es lohnt sich jedoch ungemein, am Ende in der besten Form Ihres Lebens auf die Bühne zu treten.

Schritt 1

Teilen Sie Ihr Training auf fünf Tage auf, trainieren Sie Ihre Schultern am ersten Tag, Brust und Arme am zweiten Tag, Beine am dritten Tag, Rücken am vierten Tag und leichte Schultern am fünften Tag, berät professionelle Nicole Nagrani, 2011 Frau Bikini International. Ruhen Sie sich über das Wochenende aus und beginnen Sie am Montag wieder mit Ihrem ersten Training. Gehen Sie beim Training von Übungen mit mehreren Gelenken aus, die mehrere Muskelgruppen gleichzeitig trainieren, da diese mehr Kalorien verbrauchen und weitaus effizienter sind als Bewegungen mit einem Gelenk, rät Krafttrainerin Rachel Cosgrove. Machen Sie Übungen wie Kniebeugen, Bankdrücken, Reihen, Pulldowns, Kreuzheben und Dippen zur Grundlage Ihrer Routine.

Schritt 2

Fügen Sie Übungen hinzu, die sich auf die Hauptbereiche konzentrieren, nach denen die Wettkampfrichter suchen. Dies sind laut Trainer Jimmy Smith, Autor von "The Physique Formula", hauptsächlich Gesäßmuskeln, Oberschenkel, Quads, Rücken und Bauch. Führen Sie am Ende von drei Sitzungen pro Woche fünf bis zehn Minuten Bauchmuskeltraining durch und verwenden Sie sowohl hohe als auch niedrige Wiederholungen. Einbeinige Übungen wie Step-Ups oder Ausfallschritte sowie Kreuzheben mit steifen Beinen und Good Mornings sollten für Ihre Quads, Kniesehnen und Gesäßmuskeln die erste Wahl sein. Nehmen Sie an Ihrem Tag viele Klimmzüge, Klimmzüge und Klimmzüge mit auf, um die Muskeln vollständig zu ermüden und sie zum Wettkampfzeitpunkt zu bringen.

Schritt 3

Trainieren Sie zweimal täglich mit Herz-Kreislauf-Training am Morgen und Krafttraining am Abend, empfiehlt Figur-Konkurrentin Ashley Toms. Eine morgendliche 45-minütige Cardiotrainingseinheit in der Fettverbrennungszone - während der Ihre Herzfrequenz bei etwa 50 bis 65 Prozent ihres Maximums bleibt - in Kombination mit Ihren fünf wöchentlichen Trainingseinheiten macht Sie schlanker und muskulöser als je zuvor Vor. Verwenden Sie das Laufband, Fahrrad, Ellipsentrainer, Stepper, Ruderer oder Treppenstepper für Ihre Cardio-Einheiten.

Spitze

  • Überprüfen Sie wöchentlich Ihr Gewicht, Ihre Maße und Ihre Körperfotos, um den Fortschritt zu messen.
  • Mieten Sie einen Bodybuilding-Trainer oder sprechen Sie mit erfahrenen Wettbewerbern, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben.
  • Kombinieren Sie Ihr Training mit einer kalorienreduzierten Diät, die viel Protein, langsam verdauliche Kohlenhydrate, gesunde Fette und Gemüse enthält.



Bemerkungen:

  1. Cailean

    Und was hier lächerlich?

  2. Zulkisar

    Ich gratuliere, das scheint mir der geniale Gedanke zu sein

  3. Jadarian

    Wonderfully helpful message



Eine Nachricht schreiben