Bewertungen

Ideen für flüssige Diätnahrungsmittel


Eine flüssige Diät oder eine Diät, die vollständig aus flüssigen Nahrungsmitteln besteht, ist eine großartige Idee für eine sehr kurzfristige Gewichtsabnahme oder zur Reinigung des Verdauungstrakts. Unabhängig davon, ob Sie ein großes Ereignis haben, möchten Sie eine traditionelle Diät beginnen, oder Sie möchten einfach ein paar Pfund schnell abnehmen, indem Sie eine flüssige Diät zur richtigen Zeit mit den richtigen Nahrungsmitteln anwenden Wenn Sie auf mögliche Ernährungs- und Gesundheitsprobleme achten, können Sie sich auf den Weg zu einem schlankeren, geschmeidigeren Körper machen.

Wann zu verwenden

Während flüssige Diäten hauptsächlich vor und nach Operationen angewendet werden, können sie für einige als äußerst kurzfristige (3 bis 4 Tage) Gewichtsverlustmaßnahmen nützlich sein. In dieser kurzen Zeit können Sie damit rechnen, 3 bis 7 Pfund abzunehmen, aber denken Sie daran, dass es einfach ist, mit dieser Art von Diät wieder abzunehmen, wenn Sie danach nicht fleißig sind. Es ist eine gute Idee, mit einem Arzt zu sprechen, wenn Sie über eine flüssige Diät nachdenken. Wenn Sie sich einer Operation unterziehen, die normalerweise eine flüssige Diät erfordert, wird Ihr Arzt diese ohnehin ansprechen.

Am häufigsten werden bariatrische Operationen durchgeführt, die eine flüssige Ernährung erfordern. Personen, die sich jedoch Verfahren wie Koloskopie oder Sigmoidoskopie unterziehen, können von einer flüssigen Ernährung profitieren.

In einigen Fällen kann extremes Übergewicht mit einer flüssigen Diät behandelt werden.

Lebensmittel

Eine flüssige Diät kann eine etwas begrenzte Speisekarte haben. Hier sind einige flüssige Lebensmittel, die für eine vollständig flüssige Ernährung akzeptabel sind: alle Fruchtsäfte und Nektare, Gemüsesäfte, Fruchtpunsch, Honig, Gelee, Sirup, Joghurt (pur und tiefgefroren), einfache Suppen, Milchshakes, pasteurisierter Eierlikör, Maisstärkepudding, Gelatinedesserts, gekochtes Müsli, glattes Eis, Limonade und Fruchtpürees.

Die meisten Suppenarten sind akzeptabel. Vergewissern Sie sich nur, dass die Suppe kein Gemüse, Fleischstücke oder andere Feststoffe enthält. Und natürlich viel Wasser trinken.

Ernährung und Gesundheit

Alle flüssigen Diäten sind nicht ohne Nachteile. Eine davon ist die Schwierigkeit, die Sie haben können, wenn Sie versuchen, Ihre täglichen Gesundheitsanforderungen für eine flüssige Diät zu erfüllen. Protein- und andere Gesundheitsshakes sind eine gute Möglichkeit, die benötigten Nährstoffe zu erhalten, ebenso wie Vitaminpräparate. Fruchtsäfte eignen sich hervorragend für Energie und Ernährung. Achten Sie jedoch darauf, dass sie nicht mit zusätzlichem Zucker oder zusätzlichen Kalorien angereichert werden. Flüssige Brühe kann ebenso wie fettfreie Milch eine Proteinquelle darstellen.