Sonstiges

Was sind die Vor- und Nachteile des objektiven Persönlichkeitstests?

Was sind die Vor- und Nachteile des objektiven Persönlichkeitstests?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt verschiedene Arten von objektiven Persönlichkeitstests. Das beliebteste und am weitesten verbreitete in der Welt ist das Minnesota Multiphasic Personality Inventory, zweite Auflage (MMPI-2). Objektive Persönlichkeitstests bieten Psychologen die Möglichkeit, ihre Klienten besser zu verstehen und möglicherweise psychische Erkrankungen oder Störungen zu untersuchen.

Länge

Ein Nachteil objektiver Persönlichkeitstests kann die reine Länge sein. Im Gegensatz zu Tests, die einen einfachen Einblick in die Persönlichkeit einer Person geben, werden mit einem objektiven Persönlichkeitstest wie dem MMPI-2 Vorhersagen und Ergebnisse von Behandlungen für Patienten ermittelt. Der MMPI-2 hat 567 Gegenstände und ist damit das am längsten genutzte Persönlichkeitsinventar.

Kosten und Zeit

Ein Vorteil objektiver Persönlichkeitstests besteht darin, dass sie relativ kostengünstig sind. Sie verwenden nur Papier und können von Hand oder maschinell geritzt werden. OPTs können auch nach dem Zeitplan des Patienten durchgeführt werden. Dies steht im Gegensatz zu projektiven Tests, die von einem Fachmann unter Verwendung von Geräten durchgeführt werden müssen. OPTs können mit dem Client nach Hause genommen und später zurückgegeben werden.

Objektivität

Objektive Persönlichkeitstests sind offensichtlich objektiv. Fragen und Antworten haben normalerweise ein wahres oder falsches Format. Dies macht das Bewerten und Auswerten der Daten einfach und beseitigt mögliche Verzerrungen des Scorers. Obwohl dies ein großer Vorteil ist, müssen die Torschützen bei korrekten Bewertungsverfahren wachsam sein, da eine falsche Bewertung zu Fehldiagnosen führen kann.

Unwahrheiten

Bei objektiven Persönlichkeitstests besteht immer die Möglichkeit, dass der Testteilnehmer nicht die vollständige Wahrheit sagt. Der MMPI-2 hat große Anstrengungen unternommen, um anhand einer Gültigkeitsskala nach Lügen zu suchen, aber andere, wie das Myers-Briggs-Persönlichkeitsinventar, können mit Unwahrheiten behaftet sein.



Bemerkungen:

  1. Ambrosi

    nicht sehr genau...

  2. Hercules

    Es stimmt zu, sehr nützliche Phrase

  3. Rahman

    Was für ein schöner Satz

  4. Goltikree

    Es ist eine bemerkenswerte, ziemlich nützliche Phrase

  5. Comyn

    Du lässt den Fehler zu. Ich kann meine Position verteidigen. Schreib mir per PN, wir regeln das.



Eine Nachricht schreiben