Sonstiges

Was sind die Symptome im Endstadium von Lungenkrebs?

Was sind die Symptome im Endstadium von Lungenkrebs?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Endstadium oder fortgeschrittener Lungenkrebs ist eine tödliche Krankheit. Das mediane Überleben nach Diagnose eines fortgeschrittenen Lungenkarzinoms beträgt laut Datenbank für Überwachung, Epidemiologie und Endergebnisse acht bis zehn Monate.

Typen

Die häufigsten Symptome von fortgeschrittenem Lungenkrebs im Spätstadium sind Gewichtsverlust, Knochenschmerzen, Verstopfung, frühes Sättigungsgefühl, Dyspnoe, Energiemangel, Müdigkeit, Schwäche und Magersucht. Dies geht aus einem 2000 in der Zeitschrift "Supportive Care In Cancer" veröffentlichten Artikel hervor . "

Symptomprävalenz

Die meisten der aufgeführten Symptome von fortgeschrittenem Lungenkrebs traten zum Zeitpunkt der Diagnose bei 50 bis 84 Prozent der Patienten auf, wie aus der in "Supportive Care In Cancer" veröffentlichten Studie hervorgeht. Ein Gewichtsverlust von mehr als 10 Prozent tritt bei 50 Prozent der Patienten auf.

Überlegungen

Patienten mit fortgeschrittenem Lungenkrebs im Endstadium neigen zum Zeitpunkt der Diagnose zu multiplen Symptomen, wie aus dem Buch "Clinical Oncology" hervorgeht. Dies wird als polysymptomatisch bezeichnet.

Weniger häufige Symptome

Andere weniger häufige Symptome von fortgeschrittenem Lungenkrebs sind Durchfall, Stromausfall, Juckreiz, Zittern und Schmerzen. Laut der in "Supportive Care In Cancer" veröffentlichten Studie treten bei 3 Prozent der Patienten, bei denen fortgeschrittener Lungenkrebs diagnostiziert wurde, Stromausfälle auf. Blackouts treten häufig bei jüngeren Patienten auf.

Expertenwissen

Laut dem Buch "Clinical Oncology" werden die meisten Patienten Schmerzen in Brust, Knochen oder anderen Körperteilen haben. Knochenschmerzen sind auf das Vorhandensein von metastasiertem Lungenkrebs im Knochen zurückzuführen. Brustschmerzen sind auf den wachsenden Tumor zurückzuführen, der auf eine der großen Venen in der Brust drückt. Kopfschmerzen sind auf das Vorhandensein von metastasierendem Lungenkrebs im Gehirn zurückzuführen.


Schau das Video: Lungenkrebs: Lebenserwartung, Symptome und Heilungschancen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Glen

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Gruddieu

    Du hast recht.

  3. Marcel

    Diese amüsante Nachricht

  4. Bebhinn

    Eine sehr lustige Idee



Eine Nachricht schreiben