Sonstiges

Wie bekomme ich eine kostenlose Grippeimpfung?


In jeder Jahreszeit kann es so aussehen, als würde sich das Grippevirus verschlimmern. Durch eine Grippeschutzimpfung kann verhindert werden, dass das Influenzavirus Ihr System erfasst und Sie für Wochen außer Betrieb setzt. Manchmal haben Sie jedoch möglicherweise nicht das Geld, um die Grippeimpfung zu erhalten und sich vor einer Krankheit zu schützen. Es gibt Möglichkeiten, den Grippeimpfstoff kostenlos zu bekommen. Sie müssen nur wissen, wo und wie Sie ihn bekommen.

Verwenden Sie Ihre Medicare-Karte. Menschen, die Medicare erhalten, wie ältere und behinderte Menschen, können den Grippeimpfstoff in den meisten Kliniken und Arztpraxen kostenlos erhalten, indem sie nur einen Termin vereinbaren und ihre Medicare-Karte vorzeigen. Walk-in-Kliniken haben normalerweise auch einen Grippeimpfstoff, bei dem Sie keinen Termin vereinbaren müssen. Die Gesundheitsabteilung ist ein weiterer Ort, an dem Medicare-Patienten eine kostenlose Grippeimpfung erhalten können.

Nutzen Sie Ihren Studentenstatus. College-Studenten können jährlich kostenlose Grippeimpfstoffe auf einer College-Gesundheitsmesse erhalten. Sie müssen Ihren Studentenausweis vorlegen und rechtzeitig vor Ort sein, da in der Regel nur begrenzte Vorräte zur Verfügung stehen.

Fragen Sie Ihren Arbeitgeber. Größere Unternehmen und sogar einige kleine Unternehmen erhalten einen Rabatt auf Grippeimpfstoffe und bieten diese ihren Mitarbeitern manchmal kostenlos an. Indem Sie Ihren Mitarbeitern kostenlose Grippeschutzimpfungen geben, stellen Sie sicher, dass sie aufgrund einer durch Influenza verursachten Krankheit weniger arbeitslos sind. Dies ist eine kostengünstige Möglichkeit, Ihnen und Ihrem Unternehmen gleichzeitig zu helfen.

Sei ein Mitglied des Militärs. Militärpersonal kann eine kostenlose Grippeschutzimpfung auf der Krankenstation oder in einem militärisch ausgewiesenen Bereich erhalten, der speziell für Grippeschutzimpfungen eingerichtet wurde. Achten Sie darauf, die Zeiten und Daten zu überprüfen.

Rufen Sie Ihre örtliche Gesundheitsklinik an. Einige Kliniken in bestimmten Städten bieten die Grippeimpfung in der Regel nur für einen Tag oder zu bestimmten Terminen kostenlos an. Seien Sie sicher, dass Sie an dem Tag, an dem der Impfstoff angeboten wird, früh da sind.

Spitze

  • Nehmen Sie immer Ihren Ausweis mit, damit Sie Ihre Grippeimpfung bekommen, egal welchen Weg Sie einschlagen.

Spitze

  • Informieren Sie Ihren Arzt oder das medizinische Fachpersonal über allergische Reaktionen oder Krankheiten nach dem Schuss.


Schau das Video: Grippewelle: Sollte man sich impfen lassen? (Januar 2022).