Sonstiges

Verwendung eines Fingerpulsoximeters


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Sauerstoffsättigung einer Person oder die durch das Blut transportierte Sauerstoffmenge zu messen. In Krankenhäusern oder anderen klinischen Einrichtungen wird häufig ein Pulsoximeter verwendet. So wie medizinische Instrumente wie die Blutdruckmanschette für den Heimgebrauch den Weg gefunden haben, so ist es auch mit dem Pulsoximeter. Diese wurden so konzipiert, dass die Benutzer diese in einer kleinen und benutzerfreundlichen Konfiguration zu Hause verwenden können.

Erklären Sie der Person, was Sie tun werden. In einem Krankenhaus können sie sich dadurch wohler fühlen, wenn sie wissen, was passieren wird. In einer häuslichen oder anderen Gesundheitsumgebung weiß die Person, was sie erwartet.

Suchen Sie den Netzschalter und schalten Sie das Fingerpulsoximeter ein.

Legen Sie einen Finger, vorzugsweise den Zeigefinger, in das Fingerpulsoximeter.

Bleiben Sie ruhig, während das Pulsoximeter einen Messwert erhält, da Bewegungen den Messwert stören oder behindern können.

Lesen Sie die Anzeige. Ein Herzsymbol zeigt den Puls der Person an. Die Notation von Sp02 macht Sie darauf aufmerksam, wie hoch die Sauerstoffsättigung der Person ist.

Spitze

  • Da alle Finger-Pulsoximeter unterschiedliche Funktionen haben können, lesen Sie unbedingt die Bedienungsanleitung und die Anweisungen, die mit Ihrem jeweiligen Modell geliefert wurden. Wenn Sie Probleme haben, mit dem Fingerpulsoximeter eine Messung durchzuführen, stellen Sie sicher, dass der Finger der Person frei von Nagellack ist. Nagellack kann ein Ablesen des Oximeters verhindern. Stellen Sie sicher, dass der Finger der Person nicht zu kalt ist, da das Pulsoximeter keinen Messwert erhalten kann.

Spitze

  • Ein idealer Pulsox-Wert sollte im Bereich von 95% -99% liegen. Wenn Sie einen Wert haben, der deutlich darunter liegt, suchen Sie nach Anzeichen dafür, dass die Person Atembeschwerden hat, wie z. B. Keuchen, Atembeschwerden oder Apnoe-Phasen (keine Atmung). Rufen Sie in diesem Fall sofort um Hilfe. Fingerpulsoximeter sind nicht zur ständigen Überwachung über einen längeren Zeitraum gedacht. Achten Sie daher auf andere Anzeichen von Atemnot, wie oben erwähnt.


Schau das Video: Anae-Doc Video: Pulsoxymetrie - Funktionsweise, physikalische Grundlagen (Oktober 2021).